Neujahrsgrüße und Verbundenheit zur Partei der Arbeit Koreas

In seiner großen Neujahrsansprache würdigte, der Vorsitzende der Antiimperialistischen Plattform Deutschland Michael Koth, die großen und herausragenden Taten des geliebten großen Marschalls Kim Jon Un, welcher sich hingebungsvoll und ohne Rücksicht auf seine Person, täglich der Arbeit für das koreanische Volk in der demokratischen Volksrepublik Koreas widmet.

„Ein großer Führer wie der große Marschall, sollte uns täglich ein Vorbild sein, da er die Klassenlosigkeit und den Fortschritt verkörpert.“ Äußert sich der Vorsitzende Michael Koth.

In seiner Ansprache betonte er ebenso die Brüderlichkeit zwischen der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) und der Antiimperialistischen Plattform Deutschland (AiP).

Das fortschlichen Schaffen der PdAK ist uns mahnend ein Vorbild und signalisiert, welche Errungenschaften zum Wohle des Volkes geschaffen werden können, wenn jeder einzelne auf seinen Posten bereit ist, alles zugeben.“ So Koth weiter.

Der Vorsitzende der AiP grüßte ebenso das gesamte koreanische Volk, welches durch imperialistische Aggressionen, täglich im Kampf für Frieden und Souveränität, aufopferungsvoll jeden Tag uns ein Vorbild ist.

Schlussendlich wünschte der Vorsitzende allen Unterstützern, Sympathisanten und Kandidaten ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr in kämpferischer Eintracht und Brüderlichkeit mit allen fortschrittlichen Kräften dieser Welt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s